Termine

Straßenbahnoper: OPERation Breisgauland 2048

27. September 2018 - 27. Februar 2019 | Operndrama für eine Straßenbahn

Guess my Genes (Sheila Mysorekar)

16. Februar 2019 | musikalische Lesung mit Lisa Tuyala und Jan F. Kurth im Rahmen von "Dear White People … Visionen einer Postrassistischen Gesellschaft"

Guess my Genes (Sheila Mysorekar)

E-Werk Freiburg, Kammertheater

musikalische Lesung mit Lisa Tuyala und Jan F. Kurth im Rahmen von "Dear White People … Visionen einer Postrassistischen Gesellschaft"


 

“Guess My Genes”: Musikalische Lesung mit Lisa Tuyala und Jan F. Kurth

Ausgehend von einer fiktiven Game-Show, in der weiße Deutsche die Herkunft von nicht-weißen Deutschen erraten sollen, zeigt die Autorin Sheila Mysorekar auf, wie stark noch immer von Aussehen auf Herkunft geschlossen wird. Ihren Text "Guess My Genes" verhandeln die Sänger*innen Lisa Tuyala (Stuttgart) und Jan F. Kurth (Freiburg) in einer musikalischen Lesung auf klangliche, theatrale Weise.

Sheila Mysorekar ist Mitbegründerin der Neuen Deutschen Medienmacher, die sich dafür einsetzen, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt in den Medien abbildet.

Sa 16.2., 17:30-18:15, E-WERK Kammertheater, freier Eintritt

               

Guess My Genes”: Musical Reading with Lisa Tuyala and Jan F. Kurth

Through a fictional game-show featuring white Germans attempting to guess the origin of non-white Germans, the author Sheila Mysorekar demonstrates how closely appearance and origin are still linked with each other. The singers, Lisa Tuyala (Stuttgart) and Jan F. Kurth (Freiburg) will present Mysorekar’s text “Guess My Genes” as a musical reading, paired with sound and theatrical elements. Sheila Mysorekar is one of the co-founders of Neue Deutsche Medienmacher; an organization that advocate for the representation of society’s variety within media

Sat 16.2., 17:30-18:15, E-WERK Kammertheater, free admission

 

“Guess My Genes”: Lecture musicale avec Lisa Tuyala et Jan F. Kurth

Sur la base d'un jeu télévisé fictif dans lequel les Allemands blancs doivent deviner l'origine des Allemands de couleurs, l'auteur Sheila Mysorekar montre à quel point il est encore fermé par son apparence d'origine. Les chanteuses Lisa Tuyala (Stuttgart) et Jan F. Kurth (Freiburg) négocient leur texte “Guess My Genes” dans une lecture musicale tonale et théâtrale. Sheila Mysorekar est cofondatrice des Neue Deutsche Medienmacher, qui œuvre pour que la diversité sociale soit reflétée dans les médias.

Sam 16.2., 17:30-18:15, E-WERK Kammertheater, entrée gratuite