Ensembles

DIE SOZIALE GRUPPE

Anne Munka & Jan F. Kurth

Jan F. Kurth & Ephraim Wegner

Stimme trifft Live-Elektronik

The Human Factory Band

ex Harald-Kimmig-Quintett

Newkammermusik

Rock- und Popmusik aus den cranken 90er Jahren

Ensemble ALARM

ALARM macht sich zuständig für Ideen, die auf die Bühne gehören.

shortfilmlivemusic

installative Filmkonzerte

Mahaphon Clang

Lautstark!4 & Ramesh Shotham

Duo Vokal Experimental

Zwei Sänger – Eine Band

Solo

solo

The F-Orkestra

Orchester für improvisierte Musik

millefleurs

Vokalensemble

Klangradar

ErlebnisLauschLounge für Querhörer

international_Orchestra

performing and visual arts collective

The F-Orkestra

Das F-Orkestra aus Freiburg ist eine seit 1987 regelmäßig arbeitende Großformation. Nach einem Generationenwechsel innerhalb des Ensembles setzen neue Musiker, wie z. B. der aus Köln stammende Sänger Jan-Friedrich Kurth oder der Schlagzeuger Klaus Wallmeier frische Akzente innerhalb der Kerntruppe.

Gespielt werden Kompositionen und Improvisationskonzepte der Mitglieder, dirigierte Musik nach Zeichen und natürlich freie, improvisierte Musik.

Zuletzt trat das F-Orkestra anlässlich des Mahlerjahres mit dem Projekt "Mahler plays the Fork – F-Orkestra plays Mahler" auf.



Harald Kimmig, Silvia Oelkrug (Violine)
Hennes Vollmer (Cello)
Thorsten Kirk, Tobias Köpf (Kontrabass)
Jan F. Kurth (Stimme)
Thomas Schoch (Trompete)
Roby Glod/Dieter Gutfried (Saxophone)
Sandra Wallmeier (Klarinetten)
Max Zentawer, Martin Gräter (Gitarre)
Hartmut Nold (Vibraphon)
Lukas Lindenmaier, Dieter Schroeder, Klaus Wallmeier (Schlagzeug, perkussion)


photo (c) Joachim Hirschfeld, 2010 www.hirschfeld-lux.com